DRK, Kindergarten, Mettmann, Kind
Kinderkrippe SpatzennestKinderkrippe Spatzennest

Sie befinden sich hier:

  1. Kindertageseinrichtungen
  2. Kinderkrippen
  3. Kinderkrippe Spatzennest

Kinderkrippe Spatzennest

BRK Kinderkrippe Spatzennest

 

 

Am Söldnermoos 59

85399 Hallbergmoos

Tel: 

0811 /  99824148

Fax:

0811 / 99826511

Kontaktieren Sie uns

 

Leitung:

Katharina Grill

Spatzennest_gebäude.jpg

Die BRK Kinderkrippe Spatzennest befindet sich seit September 2011 im Söldnermoos am Rande des Sportparks. Ohne viel Autoverkehr und mit vielen Spielmöglichkeiten in und um die Krippe herum werden hier 72 Kinder in 6 Gruppen betreut.

  • Wir über uns

    Die Basis unserer Arbeit mit dem Kind ist Vertrauen. Dieses Vertrauen bauen wir von dem Tag an auf, an dem Sie sich für unsere Krippe entschieden haben. Uns ist ein reger Austausch mit den Familien sehr wichtig, damit dem Kind während der Betreuungszeit die bestmöglichste Förderung erhält. Wir arbeiten sehr eng am Kind und orientieren uns an den Bedürfnissen und Interessen der Kinder. Uns ist wichtig, dass die Kinder mit allen Sinnen lernen und ihre Umwelt erfahren können.

    Sprache, Kreativität, musikalische Förderung sowie das Erleben mit allen Sinnen fördern wir – neben dem Gruppenalltag – auch in gruppenübergreifenden Angeboten.

    Ein Kreativraum, ein Sinnesraum, eine große Turnhalle sowie viel Platz in den Gängen versprechen Raum zur freien Entfaltung.

    Gemeinschaft erleben wir beim Mittagessen im Spatzenstüberl, beim wöchentlichen gemeinsamen Frühstück sowie dem Singkreis.

    Jede Gruppe wird von einer Erzieherin sowie einer Ergänzungskraft betreut, Unterstützung bekommen wir regelmäßig von Praktikanten, die die Erzieher – oder Kinderpflegeausbildung absolvieren. Die Fachkräfte haben verschiedene Zusatzqualifikationen.

    Für das leibliche Wohl sorgen zwei Hauswirtschaftskräfte, die das Lieferessen jeden Tag mit frischen Zugaben und Beilagen bereichern.

  • Öffnungs- und Schließzeiten

    Die Krippe ist täglich von 7 – 17 Uhr geöffnet, die pädagogische Kernzeit ist von 8.15 Uhr – 12.15 Uhr.

    Zwischen 12.30 und 14 Uhr ist die Schlafenszeit in der Krippe, somit ist es erst ab 14 Uhr wieder möglich, die Kinder abzuholen.

    Wir haben max. 30 Tage im Jahr geschlossen, 3 Wochen davon im August, 2 Wochen in den Weihnachtsferien sowie Brückentage. Die pädagogische Arbeit reflektieren wir in Konzeptions – und Planungstagen. Die aktuellen Schließzeiten finden Sie unter Downloads.

  • Anmeldung

     

     

     

    Am 24.03.2020 haben Sie von 9 – 11 Uhr sowie 14 – 17 Uhr die Möglichkeit unsere Räumlichkeiten zu besichtigen und sich über unsere pädagogische Arbeit zu informieren.

     

     

     

     

    Sie können Ihr Kind das ganze Jahr über anmelden. Sie kommen entweder während der Betreuungszeit persönlich vorbei oder schicken uns das Anmeldeformular zu.

    Gerne können Sie auch einen persönlichen Gesprächstermin telefonisch vereinbaren.

    Es werden vorrangig Kinder aus der Gemeinde Hallbergmoos aufgenommen. Die Mindestbuchungszeit beträgt 20 Wochenstunden, verteilt auf vier oder fünf Tage.

    Für Ihre persönliche Planung berücksichtigen Sie bitte, dass für die Eingewöhnung mindestens drei Wochen veranschlagt werden müssen. In dieser Zeit sollte die Person, die die Eingewöhnung mit begleitet, möglichst keine weiteren Termine vereinbaren oder bereits einer Tätigkeit nachgehen.

    Näheres zur Eingewöhnung erfahren Sie in unserem Merkblatt im Downloadbereich.

  • Archiv
  • Downloads